Gästeführer

PL | EN | DE

Willkommen bei Teichen bei Sikora

Liebe Gäste, wir bemühen uns, dass Sie sich bei uns so gut wie möglich erholen können. Damit Sie eine schöne Zeit verbringen, haben wir einen kleinen Leitfaden vorbereitet.

Damit es uns allen gut geht, gelten für unseren Hof (Haus) gewisse Regeln. Einige sind gewöhnlich und prosaisch, andere können jedoch von Ihren Gewohnheiten abweichen.
Und so:

Bitte halten Sie die Sperrstunde nach 22:00 Uhr ein. Wir können eine Ausnahme machen, aber bitte stimmen Sie dies immer mit uns ab.

Wir schwimmen nicht ohne Wissen und Zustimmung des Fischereibesitzers in Teichen. Besonders während des Aufenthalts von Anglern in der Fischerei.

Versuchen wir, die Musik nicht aus den Gebäuden zu tragen, also ohne Lautsprecher der Natur zu lauschen. Machen Sie eine Pause vom Lärm.

Bitte nehmen Sie die Möbel nicht aus dem Haus. Wir haben Stühle, Sonnenliegen für Sie vorbereitet, Sie müssen kein Sofa oder Bettzeug auf den Rasen stellen.

Das Rauchen in Gebäuden ist nicht gestattet. Trotz Ozonung rechnen wir Sie in Rechnung, wenn wir feststellen, dass Tabak, erhitzte oder elektronische Zigaretten oder andere Sachen geraucht wurden.

Wir versuchen, in Harmonie mit der Natur zu leben.

Den Strom produzieren wir selbst. Trotzdem bitten wir Sie, Strom zu sparen

Wenn es Ihnen zu kalt oder zu heiß ist, empfehlen wir den Einsatz einer Klimaanlage. Ihrer Gesundheit zuliebe empfehlen wir jedoch eine maßvolle Anwendung, insbesondere im Sommer.

Wir haben eine eigene Wasserentnahme (Brunnen) und eine eigene Kläranlage, also bitte Wasser in Maßen verwenden und die Toilettenanweisungen befolgen 😃. Leider weiß nicht jeder, dass der Toilettensitz kein Mülleimer ist – wir werfen nichts Künstliches in die Toilette (Plastik oder andere nicht biologisch abbaubare Materialien)

Bitte sortieren Sie Ihren Müll. Die Körbe befinden sich neben dem Zaun.

Unser Haus verfügt über WLAN, das wir Ihnen zur Verfügung stellen.
Netzwerk: Stawy_dla_gosci,
Passwort: stawyusikory

Sie können auch mehrere Sensoren und Steuerungen entdecken, die vorhanden sind, damit wir das Haus einfacher verwalten, die Temperatur und die Klimaanlage steuern können. Wir haben auch einen Rauchmelder und einen Hochwassermelder.
Keine Sorge – keiner von ihnen wird zum Spähen oder Abhören verwendet.

Wir haben auch zwei Parkplätze im Hof für Sie ausgewiesen. Bitte parken Sie so, dass ein weiteres Auto hineinpasst und Sie die Garage verlassen können. Vielen Dank.

Wenn Sie angeln gehen, müssen Sie sich mit unseren Angelregeln vertraut machen. Sie finden sie unten

Was können Sie bei uns sehen, wohin gehen, besuchen, was können wir Ihnen empfehlen? Sie finden sie unten

Wir ergreifen weiterhin alle Maßnahmen, um COVID-19 zu verhindern. Die Räume werden desinfiziert und ozonisiert. Wir waschen Bettwäsche und Handtücher bei hoher Temperatur unter Zusatz von Waschmitteln. Wir stellen eine Flüssigkeit zur Händedesinfektion zur Verfügung. Bitte halten Sie auch einen Abstand von 2m ein

Wir haben nichts dagegen, wenn Sie mit Ihrem Haustier zu uns kommen. Bitte informieren Sie uns vorab darüber. Bitte übernehmen Sie jedoch die volle Verantwortung dafür. Bitte: Hunde in der Nähe des Hauses an der Leine führen, zu Hause nicht im Bettzeug oder auf der Couch schlafen lassen und natürlich hinterher aufräumen.


Was können Sie bei uns sehen, wohin gehen, besuchen, was können wir Ihnen empfehlen?

Wenn Sie etwas essen möchten, empfehlen wir:

Dragon’s Restaurant in Łagów (Reservierung erforderlich – wir erledigen das für Sie)


Jagdrestaurant Xenia in Lubniewice


Pizzeria Leśna in Bledzew


Stall Icon of Horsemanship in Osiecko


Weingut Pod Lubuskim Słońcem in Łaski



Wo einkaufen? Wir empfehlen:

Bäckerei – Lebensmittelgeschäft „U Rojka” Międzyrzecz 20 km entfernt


Konditorei Bledzew Słodko Mi Entfernung 10 km


Metzgerei Zyguła, leckerer Aufschnitt Międzyrzecz 20 km entfernt


Bledzew 10 km – Dino-Markt, Konditorei, Apotheke, Post, Pizzeria

Lubniewice 14 km – Dino-Markt, Biedronka-Markt, Apotheke, Eisdiele

Międzyrzecz 20 km – Supermärkte: Lidl, Biedronka, Netto, Intermarche, Metzgereien Zyguła, Bäckerei „U Rojka”, Apotheken, Krankenhaus, Tankstellen und andere



Was gibt es zu sehen und zu besuchen? Wir empfehlen:

Bunker aus dem Zweiten Weltkrieg – Międzyrzecz-Festungsgebiet – Boryszyn-Schleife



Christusstatue in Świebodzin


Schloss in Międzyrzecz


Liebespark in Lubniewice


Schloss in Łagów



Wenn Sie angeln wollen, müssen Sie Folgendes wissen:

Die Angelgebühr zahlen Sie vor Ort beim Besitzer der Fischerei und sie ist nicht in den Übernachtungskosten enthalten. Sie beträgt 35 PLN pro Tag für einen Angler mit zwei Angelruten. (Preis kann sich ändern)

Wir benötigen Angeln mit Haken ohne Grate, eine Karpfenmatte und einen großen Kescher. Wir verbieten die Verwendung von Plastikgrundfutter

Wenn Sie unseren Fisch essen wollen, und er ist sehr lecker, finden Sie heraus, ob wir keinen Fisch im Käfig haben. Normalerweise werden Fische, die von Ihnen oder anderen Anglern unter dem Auftrag gefangen wurden, oder solche, die nach einem schlimmen Zug und einer Verletzung wahrscheinlich nicht überleben, in den Käfig gelegt. Diese müssen zuerst gegessen werden. Ein Kilogramm lebender Fisch – Karpfen und Graskarpfen kostet 25 PLN. (Preis kann sich ändern)

Wenn Sie einen Fisch fangen, der schwerer als 3 kg ist, lassen Sie ihn sofort nach dem Aushaken los oder wiegen Sie ihn, machen Sie ein Foto damit, geben Sie ihm einen Glückskuss.

Setzen Sie den Fisch nicht auf das Gras oder noch schlimmer, den Sand. Deshalb haben Sie eine Karpfenmatte (und denken Sie daran, dass sie nass sein sollte). Die meisten Karpfen in unserer Fischerei sind fast schuppenlos und jedes Reiben oder Schneiden verschlechtert ihren Zustand und verursacht Schmerzen.

Es können auch andere Angler in der Fischerei sein, daher buchen wir normalerweise keine Plätze. Wenn Sie einen Ort haben, der Ihnen am besten gefällt, kommen Sie einfach früh am Morgen. Ausnahmsweise können wir bestimmte Plätze für behinderte Angler reservieren.

Wenn Sie störende Symptome im Verhalten der Fische oder schlimmer noch bei anderen Anglern bemerken, teilen Sie uns dies bitte umgehend mit, damit wir schnell reagieren können. Wenn Sie bemerken, dass jemand medizinische Hilfe benötigt, leisten Sie so viel wie möglich und rufen Sie unbedingt den Notdienst unter der Nummer 112 an.

Die Fischerei ist von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang geöffnet. Wenn Sie jedoch mit Krzysztof – dem Leiter der Fischerei – auskommen, erhalten Sie möglicherweise die Erlaubnis zum Nachtangeln.